Unterschiede zwischen nahtlosen Rohren aus Titanlegierung und geschweißten Rohren aus Titanlegierung

  • Von: Iris Liang
  • Datum: 2022 / 08 / 30

Titanrohre werden im Allgemeinen in zwei Typen unterteilt, einer ist der extrudierte Typ, der als nahtloses Titanrohr bezeichnet wird; der andere ist ein geschweißter Typ, der als geschweißtes Titanrohr bezeichnet wird.

  • Der Unterschied zwischen nahtlosem Titanrohr und geschweißtem Titanrohr
  • Der Extrusionstyp wird als nahtloses Titanrohr bezeichnet, ein nahtloses Titanrohr hat keine Schweißnaht
  • Der Schweißtyp wird als geschweißtes Titanrohr bezeichnet, das geschweißte Titanrohr hat eine Schweißnaht
  • Der Hauptunterschied zwischen geschweißtem Titanrohr und nahtlosem Titanrohr ist die Drucktragfähigkeit.
  • Titanrohre werden im Allgemeinen in zwei Typen unterteilt, einer ist der extrudierte Typ, der als nahtloses Titanrohr bezeichnet wird; der andere ist ein geschweißter Typ, der als geschweißtes Titanrohr bezeichnet wird.

 

Extrudiertes Titanrohr

Extrudierte Titanrohre umfassen kaltgewalzte Rohre, Spinnrohre und gezogene Rohre. Die meisten stranggepressten Titanprodukte gehören zu den Rohrrohlingen von kaltverformten Rohren, dazu gehören auch einige heiß extrudierte Rohre, Sonderformteile, Profile und Verbundwerkstoffe, die als Endprodukte verwendet werden. Die Mindestspezifikation des Rohrs beträgt 2 mm x 0.5 mm im Durchmesser, und die maximale Länge des hochpräzisen, ultralangen, nahtlosen Rohrs aus reinem Titan kann 15 m erreichen. Es gibt zwei Verfahren zur Herstellung von Titanrohrrohlingen: Das eine ist das Bohr-/Loch-Extrusionsverfahren, das einen großen Metallverlust aufweist, aber die Wandstärke des Rohrrohlings gleichmäßig ist; groß. Das Heißstrangpressen von Titanplatten und Titanlegierungen erfolgt mit einem Extruder. Bei der glasgeschmierten Extrusion ist das Extrusionsverhältnis größer als bei der Mantelextrusion.

  

Titanlegierungsprofile werden in einem glasgeschmierten P-Phasenbereich extrudiert, und das maximale Extrusionsverhältnis kann 150 erreichen. Im Allgemeinen wird eine Extrusion mit mäßiger Geschwindigkeit (50–120 mm/s) verwendet. Das Extrusionsverhältnis von Titan beträgt im Allgemeinen weniger als 30, das Extrusionsverhältnis, das von TC4-Titanlegierungen verwendet wird. Die drei wichtigsten Arten von Schmiermitteln, die verwendet werden, sind Fett, Glasschmiermittel und Metallverkleidungen. Die Glasschmierextrusion ist derzeit das fortschrittlichste Schmierverfahren der Welt, aber Chinas Glasschmierextrusion für Titanrohre hat noch nicht das Niveau der industriellen Anwendung erreicht, und bei der Glasschmierextrusion von Profilen aus Titanlegierungen wurde ein Durchbruch erzielt. Überschmierung ist die Beschichtung von Kupfer, Weichstahl oder anderen Metallen auf der Außenseite des Knüppels.

 

 

Der Metallummantelungs-Extrusionsprozess ist kompliziert, die Kosten sind hoch, und der Beizprozess ist für die Umwelt ernsthaft verschmutzt. Die Extrusionsdüse wird im Allgemeinen auf 300 bis 400 Grad vorgeheizt. Unter normalen Umständen beträgt die Lebensdauer jeder BE-Extrusionsdüse etwa das 20-fache. Bei der Profilextrusion muss zur Verbesserung der Maßhaltigkeit dünnwandiger Profile und der Verschleißfestigkeit von Werkzeug und Matrize eine Zirkoniumoxidbeschichtung im Plasmaverfahren auf die Matrize aufgebracht werden. Wenn die Spezifikation einzeln und die Charge groß ist, kann die Verwendung von Schrägwalz- und Lochverfahren zur Herstellung von Rohrrohlingen bessere technische und wirtschaftliche Effekte erzielen. Es gibt zwei Arten von Schrägroll-Lochverfahren: Schrägrolllochung mit zwei Rollen und Schrägrolllochung mit drei Rollen.

     

Geschweißtes Titanrohr

Geschweißte Titanrohre haben einen kurzen Produktionsprozess, eine hohe Produktionseffizienz, eine unbegrenzte Rohrlänge und eignen sich für die Herstellung von dünnwandigen Rohren mit relativ einzelnen Spezifikationen, Sorten und Marken und großen Chargen. In den letzten Jahren wurden mehr als 80 Produktionslinien für geschweißte Rohre von staatlichen und privaten Unternehmen gebaut oder vorbereitet, und der Anteil geschweißter Titanrohre an Titanrohren wird allmählich zunehmen. Titanplatten und dünnwandige geschweißte Rohre aus Titanlegierungen sind schwierig herzustellen und gehören zu High-End-Produkten. Mit dem Durchbruch der inländischen Technologie zur Herstellung von Titanbändern hat China erfolgreich geschweißte Rohre aus Titan in Massenproduktion hergestellt.

   

Der Produktionsprozess von titangeschweißten Rohren ist: Titanspule - Schlitzformen - Schweißen - Formen und Dimensionieren - Wärmebehandlung - Richten - Wirbelstrom, Ultraschallprüfung - Luftdichtheitsprüfung - fertig geschweißtes Rohr. Es gibt viele Formverfahren für kontinuierliche Formmaschinen vom Walzentyp. Hangao Tech (SEKO-Maschinen) Präzisions-Titanlegierungsrohr-Produktionslinie Rohrherstellungsmaschine (zu verkaufen) basiert auf dem W-Biegeverfahren. Für titangeschweißte Rohre hat dieses Umformverfahren eine gute Umformqualität und ist besser geeignet. Das Kantenbiegeverfahren eignet sich für die Herstellung von geschweißten Rohren mit einem Durchmesser größer als 200 mm. Das Schweißverfahren der Rohrnaht umfasst hauptsächlich das Hochfrequenzschweißen und das Hand-zu-Mund-Argon-Lichtbogenschweißen. Beim Schweißen und nach dem Schweißen, wenn die Schweißnaht über 450 T liegt, ist ein Argongasschutz erforderlich. Das nahtlose Rohr aus Titanlegierung ist ein langes Titanmaterial mit einem hohlen Querschnitt und ohne Nähte drumherum. Titanrohre haben einen hohlen Querschnitt, und viele werden als Pipelines zum Transportieren von Flüssigkeiten verwendet, wie beispielsweise Pipelines zum Transportieren von Öl, Erdgas, Gas, Wasser und bestimmten festen Materialien.

 

 

Im Vergleich zu massiven Titanwerkstoffen wie rundem Titan hat Titanrohr ein geringeres Gewicht in Bezug auf Biege- und Torsionsfestigkeit. Es ist ein kostengünstiges Titanmaterial und wird häufig bei der Herstellung von Layoutteilen und mechanischen Teilen wie Ölbohrrohren und Automobilgetriebewellen verwendet. , Fahrradständer und Titangerüste für Baudächer. Die Verwendung von Titanrohren zur Herstellung ringförmiger Teile kann die Materialnutzungsrate verbessern, den Produktionsprozess vereinfachen, Materialien und Bearbeitungszeit sparen, z. B. Wälzlagerringe, Buchsensätze usw. Es wird jetzt aus Titanrohren hergestellt.

   

Titanrohre lassen sich nach der Form der Querschnittsfläche in Rundrohre und Sonderformrohre unterteilen. Da die Kreisfläche bei gleichem Umfang am größten ist, kann mit einem Rundrohr mehr Flüssigkeit transportiert werden. Außerdem ist die Kraft relativ gleichmäßig, wenn der Ringabschnitt radialem Innen- oder Außendruck ausgesetzt wird, so dass die meisten Titanrohre kreisförmige Rohre sind. Runde Rohre haben jedoch auch gewisse Einschränkungen. Zum Beispiel sind runde Rohre unter der Bedingung des ebenen Biegens nicht so stark wie quadratische und rechteckige Rohre. Einige landwirtschaftliche Maschinenskelette, Titanholzmöbel usw. werden häufig verwendet. Quadratische und rechteckige Rohre. Geschweißtes Titanlegierungsrohr, auch als geschweißtes Rohr bekannt, ist ein Titanlegierungsrohr, das nach dem Biegen und Formen aus einer Titanplatte oder einem Titanstreifen hergestellt wird. Der Produktionsprozess von geschweißten Rohren aus Titanlegierung ist einfach, die Produktionseffizienz ist hoch, es gibt viele Arten und Standards und das Ausrüstungskapital ist gering.

  

Was sind die Unterschiede zwischen nahtlosen Rohren aus Titanlegierung und geschweißten Rohren aus Titanlegierung?

1. Geschweißtes Titanlegierungsrohr ist ein hohles Titan-Titan-Legierungsrohr mit quadratischem Querschnitt, das auch als hohles kaltgeformtes Titan bekannt ist. Geformtes Titan mit quadratischer Querschnittsform, hergestellt durch Hochfrequenzschweißen. Zusätzlich zur Verdickung der Wandstärke des dickwandigen Rohrs aus Titanlegierung haben die Größe der Ecken und die Geradheit der Kanten das Niveau des kaltgeformten Rohrs aus Titanlegierung beim Widerstandsschweißen erreicht oder sogar übertroffen. Die Größe des R-Winkels beträgt in der Regel das 2-3-fache der Wandstärke. Zwischen. Es kann auch das R-Winkel-Rohr aus Titanlegierung in der vom Kunden gewünschten Größe gemäß den Bedürfnissen des Kunden herstellen.

 

2. Rohr aus Titanlegierung Nahtloses Rohr aus Titanlegierung ist ein langes Titanmaterial mit einem hohlen Querschnitt und ohne Verbindungsstellen drumherum. Es ist ein Rohr aus Titanlegierung, das durch Kneten eines nahtlosen Rohrs durch die vier Seiten der Form gebildet wird. Das Rohr aus Titanlegierung hat einen hohlen Querschnitt. Querschnitt, viele als Rohrleitungen zum Transport von Flüssigkeiten verwendet. Hauptsächlich verwendet in Flüssigkeitstransport, hydraulische Stützen, mechanisches Layout, mittlerer und niedriger Druck. .

ANFRAGE

KONTAKT

Kontakt E-mail
Kontakt-Logo

Guangdong Hangao Technology Co., Ltd.

Wir bieten unseren Kunden stets zuverlässige Produkte und rücksichtsvolle Dienstleistungen.

Wenn Sie direkt mit uns in Kontakt bleiben möchten, gehen Sie bitte zu Kontaktieren Sie uns

  • Home

    Home

  • Tel

    Tel

  • Email

    E–Mail

  • Contact

    Kontakt